rmDATA GeoModeller

Digitale Geländemodelle inklusive Massenermittlung und Profilerstellung

Erstellen und verwalten Sie digitale Geländemodelle mit dem Programm GeoModeller auf Basis von AutoCAD bzw. AutoCAD Map. Als Grundlage verwenden Sie Koordinatendateien (ASCII), AutoCAD- oder rmDATA GeoMapper-Zeichnungen. GeoModeller macht daraus im Handumdrehen Pläne mit Höhenlinien, führt Volumenberechnungen durch und generiert Profil-Darstellungen. Sie übernehmen Grundlagendaten automatisiert und erzeugen dadurch Ihr Geländemodell einfach und schnell.

 

rmDATA GeoModeller ist vielfältig einsetzbar: Neben klassischen Anwendungen im Vermessungswesen, Bauwesen und in der raumbezogenen Verwaltung erfüllt das Programm auch die vielfältigen Anforderungen von Kulturtechnikern, Landschaftsplanern und Architekten.

 

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Unübertroffen einfach zu bedienen - der schnellste Weg zum DGM
  • Automatische Qualitätsprüfung und vollständige Protokollierung
  • Erstellen von digitalen Geländemodellen aus Daten unterschiedlichen Formats
  • Dokumentierte Volumenberechnung nach der Prismenmethode
  • Profildarstellungen für jeden Anspruch
  • Vielfältige Visualisierungen (Höhenlinien, Überhöhung, Höhen- und Neigungsklassen)
  • Böschungskonstruktion mit verschiedenen Winkeln
  • Verschneidung von Modellen
  • Import von ALS-Daten (Airborne Laser Scanning) mit intelligenter Ausdünnung für eine Reduktion der Punkteanzahl
  • Modellzusammenführung für die gemeinsame Auswertung von ALS- und terrestrischen Daten.
  • Profilmessungen gemäß der Schnittstellendefinition der Bundeswasserbauverwaltung (BWV)
Screenshot von rmDATA GeoModeller
Volumenberechung in GeoModeller
Geländemodellierung/Tunnelrohre

Fotos: Links: Screenshot GeoModeller, Mitte:  Volumenermittlung © Worsche Vermessung, rechts: Ermittlung von Ab- und Auftrag bei  Straßenprojekten © fotolia.com

Top