Alle Vorteile von GeoDiscoverer jetzt auch in rmINFO/GDB 3.7 nutzen!

Montag, 22. November 2010

Wald von oben

Mit der Programmversion 3.7 stehen den Anwendern von rmINFO/GDB neue Funktionen zur Verfügung.

Mit rmINFO/GDB verwalten Sie alle grundstücksbezogenen Daten in einer Datenbank. Sie fragen Grundbuchsdaten ab, interpretieren diese und erstellen automatisch Serienbriefe für Einladungen, Listen, Verträge etc. In der neuen Version haben wir die Funktionalität für das Erstellen von Berichten weiter verbessert. So sind Sie weiterhin verlässlich am aktuellsten Stand, wenn es z. B. um Grundablöse, Entschädigungszahlungen, Pachtverträge oder Fristen geht.

 

 

 

Die neue Version beinhaltet unter anderem folgende Programmerweiterungen und -verbesserungen:

  • Integration von rmDATA GeoDiscoverer
    Nutzen Sie für den Bezug von Geodaten nun alle Vorteile von rmDATA GeoDiscoverer auch in rmINFO/GDB. Mit rmDATA GeoDiscoverer fragen Sie neben den seit Jahren bekannten Produkte der Grundstücksdatenbank (GDB) wie Grundbuchsauszug oder Grundstücksliste, nun auch die Produkte des BEV wie z. B. Digitale Katastermappe, Grundstücksverzeichnis, Punktinformationen und Punktkarten ab.
  • Unterstützung von Office 2010
    Nutzen Sie die Import- und Exportschnittstellen zu Microsoft Office nun auch mit Office 2010.
  • Verbesserungen beim Datenimport
    Der Import und die Interpretation von GDB-Daten wurden weiter verbessert, um Ihnen ein noch komfortableres Arbeiten zu ermöglichen.

 

Die neue Version von rmINFO/GDB steht im rmDATA Support Center für alle Wartungsnehmer zur Verfügung. Damit beziehen alle Wartungsnehmer die neue Version komfortabel über das Internet.

Falls Sie die vielfältigen Vorteile des Wartungsvertrages von rmDATA noch nicht nutzen, machen wir Ihnen gerne ein Angebot. Schreiben Sie noch heute an office@rmdatagroup.com!


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at