Neues in rmDATA GeoDesigner und GeoDesigner DGM

Montag, 12. März 2018

Noch komfortableres Erstellen von Plänen, Unterstützung der neuen AutoCAD-Version sowie Textfreistellung sind Highlights der neuen Versionen 2018.1

Freigabe für AutoCAD 2018: Das geodätische CAD rmDATA GeoDesigner wurde für die Version AutoCAD, AutoCAD Map 3D und AutoCAD Civil 3D 2018 freigegeben.

Planerstellen weiter optimiert

  • Beim Erzeugen eines neuen Layouts aus einer Vorlage unterstützt Sie das Programm noch besser beim Platzieren des Ansichtsfensters. Position und Verdrehung wählen Sie nun direkt im Modellbereich, wobei der aktuelle Zeichnungsmaßstab selbstverständlich berücksichtigt wird.
  • Wenn Sie Pläne mit unterschiedlichen Maßstäben, Ansichten oder Darstellungen erzeugen möchten, steht Ihnen der Befehl Ansichtsfenster einfrieren zur Verfügung. Wenn Sie nach dem Einfrieren eines Ansichtsfensters im Modellbereich Änderungen vornehmen, führen Sie diese mit dem neuen Befehl Ansichtsfenster aktualisieren nun ganz einfach in allen Plänen nach.
  • Mit dem Befehl Texte ausrichten verdrehen Sie alle Beschriftungen innerhalb eines Ansichtsfensters parallel zum Blattrand. Somit erstellen Sie ganz einfach Pläne für größere Vermessungen, z.B. Straßen und Gewässer

Modul Textfreistellung nun auch in GeoDesigner

Die automatische Textfreistellung zum Platzieren von Beschriftungen steht nun als Modul für rmDATA GeoDesigner zur Verfügung. Mit der Textfreistellung werden Texte, Beschriftungen, Punktnummern und -höhen und andere Attribute so platziert, dass sie sich nicht mit anderen Beschriftungen oder Objekten überlagern. Mehr dazu…

Speziell für Österreich: Daten aus rmKATOffice importieren

Für Anwender in Österreich steht ein Import von Eigentümerdaten aus rmKATOffice zur Verfügung. Beim Import wählen Sie, ob Sie die Post- oder Grundbuchsadresse importieren möchten.

 

Weiters wurde speziell für Österreich die Kataster-Rundung nach Klarstellung des BEV angepasst. Zusätzlich werden DKM-Daten direkt beim Importieren bereinigt.

 

Gleichzeitig mit GeoDesigner 2018.1 werden neue Versionen der Konfigurationen ausgeliefert. Viele weitere verbesserte und erweiterte Funktionen stehen in der aktuellen Version 2018.1 von rmDATA GeoDesigner und GeoDesigner DGM zur Verfügung: So etwa der Kunstflächenverschnitt, das Bearbeiten der Modellgrenze oder der Export nach DWG. Details sowie die aktuelle Version zum Download finden Sie im rmDATA Support Center.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at