Produktfreigabe rmDATA GeoDesigner 1.1

Montag, 07. August 2017

Eine neue Version des geodätischen CADs unter AutoCAD wurde kürzlich im rmDATA Support Center zum Download freigegeben.

Mit dem geodätischen CAD rmDATA GeoDesigner ist das Erstellen von Plänen und das Erfassen von Geodaten in der Vermessung ebenso einfach, wie mit rmDATA GeoMapper. Sie profitieren durch die Basis von AutoCAD von bewährten Funktionen des Industriestandards und zusätzlich vom objektorientierten und qualitätsgesicherten Arbeiten in der geodätischen Planerstellung. Der Datenaustausch funktioniert über das DWG-Format, ohne Export. Natürlich ist auch der einfache Datenaustausch mit rmDATA GeoMapper sichergestellt – durch Übernahme von Geodatenbankdateien oder den Export in das rmDATA-eigene Format.

Durchgängige Software-Palette bevorzugt

Häufig ist in Zusammenarbeit mit Architekten und Bauingenieuren das DWG-Format das bevorzugte Austauschformat. Entwicklungspartner im Büro Korschineck & Partner, DI Christian Supper, formuliert es so: „Der Datenaustausch mit anderen Disziplinen funktioniert einwandfrei, wenn wir unsere Daten auf einer gemeinsamen Plattform im Industriestandard AutoCAD bearbeiten. Wir wollen weiterhin von der durchgängigen Software-Palette bei rmDATA profitieren und nutzen daher rmDATA GeoDesigner als starke Planerstellungssoftware unter AutoCAD.“

 

 

 

 

Kontinuierliche Weiterentwicklung

Die Version 1.1 von rmDATA GeoDesigner wurde dieser Tage im rmDATA Support Center veröffentlicht. Damit garantieren wir die kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktes, auf die unsere Anwender zählen können. Gleichzeitig mit der neuen Version wird auch GeoDesignerDGM, die Lösung für Geländemodelle unter AutoCAD, freigegeben.

Die wichtigsten Neuerungen in rmDATA GeoDesigner:

  • Digitale Geländemodellierung: Nutzen Sie als GeoDesigner-Anwender die Fachschale „Geländemodell“ und erstellen Sie damit im Handumdrehen Geländemodelle und Profile, berechnen Sie Böschungen und Einschnitte für geplante Bauvorhaben oder ermitteln Sie Volumina bzw. Massen direkt aus dem Lage- und Höhenplan.

 

  • Erweitertes Konvertieren von AutoCAD- und rmMAP-Daten: Profitieren Sie seit dieser Version auch vom Umwandeln für versionierte Daten. Somit übernehmen Sie bestehende Plandaten nach GeoDesigner und arbeiten mit diesen weiter.

 

  • Fachschale Deutschland: Für Kunden in Deutschland interessant - die Fachschale „Deutschland“ unterstützt Anwender mit länderspezifischen Funktionen wie z.B. den Import des Katasters aus NAS-Daten

 

Informationen zu weiteren Neuerungen und Verbesserungen der aktuellen Version finden Sie im rmDATA Support Center. Dort können Sie auch die aktuelle Version von rmDATA GeoDesigner downloaden.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at