Lebenslanges Lernen in der Geodäsie

Dienstag, 09. Mai 2017

rmDATA-Mitarbeiter nahmen am Ingenieurvermessungskurs an der TU Graz teil, um in der Vermessung am neuesten Stand zu bleiben.

Der 18. internationale Ingenieurvermessungskurs wird seit 1970 abwechselnd von führenden technischen Hochschulen in Österreich, Deutschland und der Schweiz veranstaltet. Die Veranstaltung ist für Praktiker und Wissenschaftler der Ingenieurgeodäsie im deutschsprachigen Raum eine wichtige Tagung und besteht aus Tutorien, Vorträgen und Exkursionen. Der Kurs fand dieses Jahr von 25. bis 29. April an der TU Graz statt.

rmDATA-Mitarbeiter aus Technik und Vertrieb bildeten sich beim Ingenieurvermessungskurs praktisch und theoretisch weiter. Sie informierten sich zum Beispiel über „Richtiges Arbeiten mit modernen Totalstationen“. Professor Lienhart vom Institut für Ingenieurgeodäsie und Messsysteme der TU Graz informierte über Fehlereinflüsse, über Instrumenteneinstellungen und Konfigurationen für  optimale Messergebnisse. Er berichtete über praktische Erfahrungen mit den unterschiedlichen Systemen. Produktmanager und Vertriebstechniker besuchten auch Veranstaltungen zu den Themen „Monitoring mit terrestrischem Laserscanning“ sowie „Building Information Modeling und Absteckung“ vorgetragen durch die TU München in Kombination mit RWTH Aachen bzw. ETH Zürich.

 

Manfred Huber, Vertriebstechniker bei rmDATA ist sehr zufrieden: „Man bekam einen guten Überblick über neue Techniken und Hersteller, über die Vor- und Nachteile verschiedener Systeme und nicht zuletzt erhielten wir wertvolle Inputs, wohin unsere Software-Entwicklung gehen muss.“

Auch Vertriebstechniker Thomas Schober bestätigt, wie sinnvoll es ist, in der Vermessung auf dem neuesten Stand zu bleiben: „Die Hardware entwickelt sich rasant weiter. Die Erkenntnisse aus diesen Veranstaltungen können wir 1:1 an Kunden weitergeben und unsere Software an künftige Entwicklungen anpassen. Damit ist für unsere Kunden gewährleistet, mit rmDATA-Software immer am aktuellsten Stand der Technik zu sein.“


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at