Austrian Power Grid setzt auf rmDATA GeoDiscoverer

Montag, 27. März 2017

Die Software für Recherche und Bezug von Daten des österreichischen Grundbuchs und Katasters wird künftig den Energieversorger bei Grundbuch-Abfragen unterstützen.

Die Austrian Power Grid AG (APG) ist ein unabhängiger Übertragungsnetzbetreiber Österreichs und für das heimische Übertragungsnetz auf der Hochspannungsebene verantwortlich. In enger Zusammenarbeit mit den Netzbetreibern der europäischen Nachbarn überwacht, koordiniert und steuert der Energieversorger den grenzüberschreitenden Stromfluss und stellt so die Stromversorgung Europas sicher. APG ist eine 100%-Tochter der VERBUND AG.

 

Mit rmDATA GeoDiscoverer hat sich die APG für ein Standard-Produkt aus dem Hause rmDATA für Recherche und Bezug von Daten des österreichischen Grundbuchs und Katasters entschieden. Dabei setzt das Unternehmen nicht nur auf die Client-Lösung sondern zusätzlich auf das Web-Service.

Vorteile überwiegen

rmDATA GeoDiscoverer überzeugte bei APG mit seinem Leistungsumfang und löste ein Produkt des Mitbewerbers ab. Schließlich erhalten die Anwender alle verfügbaren Produkte von Grundbuch und Kataster mit einer Anwendung. Ausschlaggebend für die Entscheidung war mitunter auch die sehr komfortable Benutzeroberfläche mit dem modernen Warenkorb-Konzept. In der Anwendung sind sämtliche Bestellungen und Ergebnisse übersichtlich und permanent verfügbar, werden mit einem integrierten Produkt-Viewer angezeigt und können ausgedruckt und weiterverarbeitet werden – um nur einige Vorteile zu nennen.

In bestehende Software integrieren

Mit dem rmDATA GeoDiscoverer Web-Service integrieren Kunden Produkte des Grundbuchs sowie des Katasters in ihre bestehendeSoftware. Im Fall von Austrian Power Grid AG werden mit dem Web-Service Abfragemöglichkeiten von Grundbuch und Kataster in die Software für die Grundstücksverwaltung und das Wegerecht und in Zukunft auch in das geografische Informationssystem eingebettet. Dadurch werden Arbeitsschritte, wie die Ermittlung der von einer Trasse betroffenen Grundstücke oder die Vertragserstellung automatisiert, und Arbeitsschritte für die Anwender reduziert.

 

Einer der größten Vorteile des rmDATA GeoDiscoverer Web-Services ist  die automatisierte Abfrage aus eigenen Anwendungen und der einheitliche Zugang zu Daten des Grundbuchs (Justizministerium) und Katasters (Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen). Die an sich unterschiedlichen Zugriffswege werden über das Web-Service vereinheitlicht und so die Integration in eigene Applikationen enorm vereinfacht.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at