Nicht nur am autofreien Tag

Dienstag, 11. Oktober 2016

4659 km gefahrene Fahrrad-Kilometer machen rmDATA-Mitarbeiter zu engagierten CO²-Einsparern.

„Für mich sind die täglichen Radfahrten von und zur Arbeit entspannende Momente, die ich genieße und mir Ausgleich zur Arbeit am Computer bringen.“ Gerhard Muhr ist Software-Entwickler bei rmDATA und verbringt viele Stunden vor dem Bildschirm. Die sportliche Betätigung tue ihm gut, wie er betont. Die täglich gefahrenen Kilometer dokumentiert er wie drei andere seiner Kollegen im Web, um am Ende der Radsaison Bilanz ziehen zu können.

Wir radeln zur Arbeit

Die Aktion „Wir radeln zur Arbeit“ bietet dafür engagierten und sportbegeisterten Mitarbeitern eine gemeinsame Online-Plattform, um ihre „erradelten“ Wege aufzuzeichnen und sich mit anderen Teams österreichweit zu messen. Automatisch werden die verbrauchten Energieeinheiten, die eingesparten Treibstoffkosten sowie der vermiedene  CO²-Ausstoß errechnet und tragen so zu einem guten Gewissen bei Fußabdruckbewussten bei.

 

Positive Bilanz

Über 3.400 km sei er dieses Jahr schon mit dem Rad zur Arbeit gefahren, erzählt ein anderes Team-Mitglied der Radfahraktion bei rmDATA. Volker aus der Schmitten (im Bild rechts) ist der Fleißigste unter den Gleichgesinnten. Die tägliche Fahrt von Oberwart nach Pinkafeld beträgt 24 km und das summiert sich in einer positiven Bilanz. Dabei endet beim Produktmanager die Radsaison nicht im Herbst und startet im Mai – sondern er trotzt Wind und Wetter das ganze Jahr über. „Ich bin ja schließlich kein Schönwetterradler“, wie er schmunzelnd zu verstehen gibt.

Fleißigste Radler im Burgenland

Der 22. September war dieses Jahr der „autofreie Tag“ in Österreich - haben Sie davon etwas gemerkt? Für manche rmDATA-Mitarbeiter ist er das ohnehin täglich. Die Radfahr-Aktion leistet jedenfalls einen Beitrag zur Gesundheit der Mitarbeiter und setzt mit 895 kg eingespartem CO² ein kleines Zeichen für die Umwelt. „Hat Spaß gemacht, dabei zu sein“ meint Markus Laussermayer, Mitglied im rmDATA-Team und er ergänzt stolz: „Im Burgenland haben wir es mit unserer Kilometer-Statistik auf Platz 1 geschafft!“


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at