Umstellung bei Lizenzmodellen

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Autodesk nimmt ab Februar 2016 weitreichende Umstellungen bei den Lizenzmodellen vor. Damit Sie Kosten sparen, informieren wir Sie über folgende Änderungen:
 

Der Verkauf von Dauerlizenzen wird mit 31.01.2016 eingestellt

Ab 01.02.2016 können Sie nur noch Mietlizenzen, sogenannte „Desktop Subscriptions“, erwerben. Auch für Netzwerk-Lizenzen wird es künftig ausschließlich Mietvarianten geben. Mehr dazu... Dieses neue Nutzungsmodell bietet niedrigere Einstiegskosten, Produktionsspitzen überbrücken Sie kostengünstiger. Über einen längeren Zeitraum betrachtet, ergeben sich allerdings höhere Kosten als bisher.

Was bedeutet das für Sie als Nutzer einer Dauerlizenz?

Als Kunde mit bestehender Einzelplatz- oder Netzwerklizenz nutzen Sie Ihr Autodesk-Produkt weiterhin in vollem Umfang. Mit aktiver „Maintenance Subscription“, dem jährlichen Servicevertrag, profitieren Sie von Leistungen, wie etwa dem Download der neuesten Produktversion.

 

Umstellung bis 31.01.2016

Bitte beachten Sie: Eine Umstellung Ihrer Einzelplatz- auf eine Netzwerklizenz können Sie nur noch bis 31.01.2016 vornehmen! Damit ist diese Lizenz auf mehreren Arbeitsstationen im Netzwerk nutzbar, kann aber zeitgleich nur auf einer verwendet werden. Danach können Sie nur eine „Network Subscription“ erwerben, was jedoch wesentlich teurer ist.
 

Unser Tipp für Sie

Klären Sie rechtzeitig den Bedarf an zusätzlichen Lizenzen oder die Umstellung von Einzelplatz- auf Netzwerklizenzen und stimmen Sie gewünschte Umstellungen mit uns ab.
 
Wir beraten Sie gerne und stehen für Fragen zur Verfügung: (03357/43333) oder per E-Mail


Grafik © Autodesk


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at