Geänderte Grundbuchschnittstelle

Dienstag, 30. Juni 2015

Die Software für Recherche und Bezug von Daten aus Grundbuch und Grundstückskataster unterstützt in der neuen Version 2.5 die Schnittstellenänderungen beim österreichischen Grundbuch.

rmDATA GeoDiscoverer bietet Anwendern einen einfachen und schnellen Weg zu aktuellen Daten des österreichischen Grundbuchs und Grundstückskatasters. Durch den einheitlichen Zugang profitieren Sie von umfangreicher Funktionalität und maximalem Komfort.

 

Mit 1. Juli 2015 wird die Schnittstelle für die Abfrage des Grundbuchs auf Version 1.8.1 geändert. Wir haben rmDATA GeoDiscoverer in der neuen Version 2.5 an diese Änderung angepasst. Im Grundbuchauszug werden nun zusätzlich die Informationen zum Grenzkataster-Status und zur Art der Flächenberechnung ausgegeben. Im Auszug aus dem Grundstücksverzeichnis wird das Datenformat von einigen Feldern geändert, inhaltlich ergeben sich dadurch keine Neuerungen.

 

Damit Sie die Daten vom Grundbuch weiterhin wie gewohnt abfragen und darstellen können, steht ab sofort die neue Version von rmDATA GeoDiscoverer im rmDATA Support Center zur Verfügung. Mit der neuen Version zeigen Sie bestehende Daten ebenso wie die neuen, welche ab 1. Juli 2015 ausgeliefert werden, an.

 

Für ein reibungsloses Arbeiten empfehlen wir Ihnen, die neue Version am besten sofort zu installieren. Weitere Details zu den Änderungen in der Version finden Sie in der Versionsinformation.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at