Energie Burgenland setzt auf Software-Lösung von rmDATA Geoinformation

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Die Energie Burgenland ist ein umfassendes Energiedienstleistungsunternehmen, das nicht nur Strom, Erdgas und Wärme, sondern auch zahlreiche umfassende Servicedienstleistungen anbietet. Im Bereich „Netze und Technik“ werden u.a. sämtliche Aufgaben abgewickelt, die den Bau, Instandhaltung und Verwaltung der Netzinfrastruktur betreffen.

Basis für den Bau von Leitungen bilden unterschiedliche Prozesse im Bereich der Wegerechte, die mit Hilfe von rmDATA-Software unterstützt werden.

 

Die bestehende Software-Lösung von rmDATA für Grundbuchsangelegenheiten, die die Energie Burgenland bereits nutzt, wird um eine Wegerechtsdatenbank für den Strom-, Erdgas- und Windkraftbereich erweitert. Die abgefragten Grundbuchsdaten liegen dadurch künftig strukturiert vor und zusätzliche Daten aus dem Wegerecht (Leitungsinformationen, Verträge, etc.) können abgebildet werden. Sowohl die Verknüpfung mit dem bestehenden System „GIS“ als auch ein Datenaustausch zwischen dem System GIS und der Wegerechtsdatenbank unterstützen den zentralen Datenzugang und optimieren die Wegerechtsprozesse.

 

Die Eigentümer, die beim Bau einer neuen Leitungstrasse betroffen sind, können durch Verschneidung der Geodaten im bestehenden GIS einfach ermittelt werden. Nach einer Grundbuchsabfrage werden diese  Grundbuchsauszüge automatisiert in die Datenbank eingelesen. Neben Listen für die notwendige Einreichung der Wegerechte erhalten die Bearbeiter Verträge (Dienstbarkeitsverträge, Vereinbarungen, etc.) auf Basis des Grundbuch-Stands per Mausklick. Zusätzlich unterstützt die Software bei Vertragsverlängerungen oder sie erinnert automatisch an Fristen, z. B. für laufende Zahlungen.

Das Projekt für die Energie Burgenland Gruppe befindet sich derzeit in Umsetzung.

 

Foto: Basis für den Leitungsbau bilden EDV-unterstützte Wegerechtsprozesse © istockphoto.com


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at