Leitungskataster erstellen und prüfen

Donnerstag, 29. August 2013

Erstellen Sie Ihren digitalen Leitungskataster mit rmDATA GeoDesktop und liefern Sie qualitätsgesicherte Daten durch eine kostenlose Online-Prüfung!

Wenn Sie Ihren Leitungskataster mit rmDATA GeoDesktop erstellen, bedeutet das für Sie geringeren Aufwand, höhere Margen und zufriedene Kunden. GeoDesktop unterstützt alle gängigen Leitungsmedien, wie Wasser, Abwasser, Fernwärme, Strom und Gas - aber auch der Naturbestand ist vollständig abgebildet. Sie haben somit eine Software für den gesamten CAD/GIS-Workflow. Als Ingenieurbüro bieten Sie Ihren Kunden damit eine optimale Dienstleistung zum bestmöglichen Preis. Denn mit GeoDesktop ist die vollständige und fehlerfreie Abwicklung von der Vermessung bis zur Datenlieferung gewährleistet.

 

Die einfache Benutzeroberfläche von GeoDesktop sowie fertige Fachschalen sind die Basis. Dabei werden die gängigen Normen unterstützt, z. B. im Bereich Wasser und Abwasser die Richtlinien der Bundesländer Kärnten, Oberösterreich, Salzburg und Steiermark. Bearbeitungswerkzeuge für eine saubere Knoten-und Kantenstruktur stehen genauso zur Verfügung wie vielfältige Konstruktionsmethoden für das Einpflegen von Leitungsinformationen aus Handskizzen mit Hilfe des Naturbestandes.

 

Vor der Lieferung an den Auftraggeber prüfen Sie ab sofort auf www.checkgeodata.net, ob Ihr Digitaler Leistungskataster der Schnittstelle der Bundesländer Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und Salzburg entspricht und somit die Fördervoraussetzungen der Länder erfüllt. Ein übersichtliches Prüfprotokoll in Kombination mit einer Fehlerzeichnung gibt Hilfestellung bei der Korrektur etwaiger Fehler.

 

Die Prüfungen stehen allen rmDATA-Kunden mit Wartungsvertrag kostenlos zur Verfügung. Registrieren Sie sich jetzt!

 

 

Foto: Leitungsvermessung © LESI Softdata


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at