Neue Versionen bringt das neue Jahr

Montag, 14. Jänner 2013

Rechtzeitig zum Jahreswechsel haben wir viele Verbesserungen und Erweiterungen umgesetzt.

Sämtliche Programme der rmDATA-Produktpalette sind seit heute in einer neuen Version verfügbar. Viele Vorschläge von Kunden flossen in die Verbesserung der Software ein. So etwa organisieren Sie in rmDATA GeoProject Ihre Projekte nun noch einfacher in mehreren Basisverzeichnissen und behalten so Ihre gewohnte Projektstruktur bei. Arbeiten Sie in GeoProject mit gewohnten Windows-Explorer- Funktionen, wie löschen, umbenennen, verschieben, etc.. Exportieren Sie bAIK-Metadaten aus der Projektverwaltung und sparen Sie so viel Zeit beim Liefern an das bAIK-Archiv. Übrigens, die neue Version von GeoProject wurde auch in rmMAP integriert, d.h. Sie exportieren nun einfach das Abgrenzungspolygon des Projektgebietes für das bAIK-Archiv. 

 

In rmKATOffice wurden viele nützliche Details integriert. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie arbeiten noch komfortabler beim Erstellen des Schriftverkehrs zur Vermessungsurkunde. So etwa haben wir für Sie die rmMAP-Schnittstelle weiter verbessert, sodass Sie Ihren Teilungsplan noch rascher und mit einer automatischen Vorselektion in den Teilungsausweis überführen.

 

Vielfach gewünscht und ebenfalls umgesetzt: Eine bessere Übersicht bietet Ihnen die neue Formatierung bzw. Darstellung der GFN (Geschäftsfallnummer) in den Berichten von rmDATA GeoDiscoverer. Weiters werden nun auch Fest- und Grenzpunkte, die vom BEV als csv-Datei geliefert werden, im Programm übersichtlich als Bericht dargestellt.

 

Mit den Erweiterungen in rmGEO nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen moderne Messgeräte bieten, noch besser bei der späteren Bearbeitung im Büro. Qualitätskontrolle ihrer Messungen wird einfacher mit der erweiterten Ausgabe für die Satzausgleichung.  Zusätzlich wird es mit diesem Update möglich das Ergebnis von Codegrafik noch flexibler zu steuern.

 

Die aktuellen Versionen folgender Produkte können Wartungsnehmer bequem im rmDATA-Support Center downloaden. Dort finden Sie auch alle weiteren Details und Verbesserungen in den Versionsinformationen.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at