Grundbuch-Neu bringt neue Produktversionen

Mittwoch, 13. Juni 2012

Mit Inkrafttreten von GDB-Neu und der neuen Vermessungsverordnung bzw. der BANU-V wurden auch neue Versionen der rmDATA Geospatial- Produkte freigegeben.

rmDATA Geospatial Viewer ist die neueste Anwendung zur Darstellung und Analyse von Geoinformationen. In der aktuellen Version werden ab sofort Daten der Digitalen Katastralmappe auch im neuen Format importiert und normgerecht angezeigt. Profitieren Sie von vielen weiteren Funktionen wie dem einfachen Suchen nach Grundstücken und Adressen, oder binden Sie beliebige weitere Daten zusätzlich zur DKM in Ihr GIS-Projekt ein.

 

rmINFO/GDB (Datenbankapplikation zum Verwalten, Nachführen und Weiterverarbeiten von grundstücks- und eigentümerbezogenen Daten) unterstützt die Abfrage und den Import der neuen Grundbuchsprodukte der Justiz (Grundbuchauszug, Grundstücksverzeichnis  und -auszug) und des BEV (Grundstücksverzeichnis mit Eigentümern). Sie bringen so die aktuellen Grundbuchinformationen aus der GDB direkt in Ihre Datenbank.

 

rmVIEW wurde ebenfalls an die Anforderungen rund um GDB-Neu angepasst: Sie fragen direkt aus rmVIEW heraus die Digitale Katastralmappe, den Grundbuchauszug oder das Grundstücksverzeichnis mit Eigentümern ab. Die abgefragten Produkte verwenden Sie z. B. für das Beschriften von Grundstücken mit Eigentümerinformationen. Auch die DKM-Daten im neuen Format werden normgerecht in rmVIEW dargestellt.


Top

rmDATA GmbH

Technologiezentrum Pinkafeld

Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel.: +43 3357 43333
Fax: +43 3357 43333-76
E-Mail: office@rmdata.at
www.rmdata.at