Infrastrukturvermessung

Die höchste Effizienz durch Automatisierungen beim Berechnen, Zeichnen und Liefern von Geodaten nach spezifischen Vorgaben von Auftraggebern.

Unter dem Begriff Infrastrukturvermessung fassen wir Bestandsvermessung, Leitungsvermessung oder auch Industrievermessung zusammen. Für alle diese Bereiche bieten wir mit rmDATA-Vermessungssoftware eine passende Lösung.

 

Bestands- und Leitungsvermessung wird erst durch vollautomatisierte Auswertung und komfortable Bedienung hocheffizient. Diese Vorteile bietet Ihnen Vermessungssoftware von rmDATA. Eine codierte Vermessung im Feld erleichtert die anschließende Arbeit im Büro. rmGEO/CodeGrafik, das Modul für codierte Vermessung unterstützt Sie dabei. Eine durchgängig dokumentierte Auswertung garantiert die Qualität von Daten und Ergebnissen.

Mit rmGEO/SmartCalc, eine weitere Fachschale zur Geodäsie-Software, analysieren Sie und werten Sie Messdaten mit wenigen Mausklicks aus. Egal ob zur reinen Datenkontrolle oder zur vollständigen Berechnung eingesetzt, ist SmartCalc ein wertvoller Helfer für den täglichen Einsatz.

 

Zur Auswertung und Analyse von Leitungsnetzen bietet unser geodätisches CAD rmDATA GeoMapper spezielle Module für den Digitalen Leitungskataster. An Auftraggeber wie ÖBB, ASFINAG, Stadt Wien (MA41) und viele mehr liefern Sie die gewünschten Geodaten und Pläne mit speziellen Fachschalen normgerecht und qualitätsgesichert

Foto: Leitungsvermessung © Vorarlberg Netz AG

Top